Zu Produktinformationen springen
1 von 5
  • Kaufe bei uns ohne Zwangsregistrierung
  • Überprüfe deine Bestellung auf einer Seite
  • Kaufe bei uns sicher ein dank Trusted Shops
PayPal Amazon Google Pay Apple Pay Klarna Maestro Mastercard Visa American Express

Femannose N bei Blasenentzündung oder zur Vorbeugung bei Harnwegsinfekten (30 St.)

Femannose N bei Blasenentzündung oder zur Vorbeugung bei Harnwegsinfekten (30 St.)

PZN: 12894959
  • Zur Prävention und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündung
  • Unterstützung bei unkomplizierten Harnwegsinfekten
CO2 neutraler Versand
Normaler Preis €25,33 EUR1
Normaler Preis UVP 40,97 €3 Verkaufspreis €25,33 EUR1
Stückpreis Grundpreis: 211,08 €  pro  kg
Sale Ausverkauft
Spare 15,64 €2
Preis bisher: 25,90 €6
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | Versand DE frei ab 29,95€

Niedriger Lagerbestand: 3 verbleibend

Lieferzeit: ca. 2-4 Tage4

nach Deutschland

DHL go green
UNSER TIPP:
Kaufe 2 Stück5 und die Versandkosten entfallen!

Femannose N D-Mannose

Zur Prävention und unterstützenden Behandlung von Zystitis (Blasenentzündung) sowie anderen unkomplizierten Harnwegsinfekten.

Femannose N ist die ideale Lösung für Frauen, die an Blasenentzündungen oder Harnwegsinfekten leiden oder diese vorbeugen möchten. Mit einer Größe von 30 Stück und einer Dosierung von 4g bietet dieses Produkt eine wirksame Behandlung und Vorbeugung. Keine weitere Blasenbeschwerden mehr mit Femannose N!

Inhalt:
30 Beutel (1 Beutel enthält 4g)

Jeder Portionsbeutel enthält 2g D-Mannose.

Hilfsstoffe:
Süssungsmittel: Fructose, Sucralose; Zitronensäure; Farbstoff: Rote Bete; Trennmittel: Siliziumdioxid; Aroma.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Für Erwachsene und Kinder über 14 Jahren.

Zur Vorbeugung einer Blasenentzündung beträgt die empfohlene Dosierung ein Portionsbeutel pro Tag.

Zur unterstützenden Behandlung einer Blasenentzündung wird folgende Dosierung empfohlen:

Tag Anzahl Portionsbeutel pro Tag 
1. bis 3. Tag 3
4. und 5. Tag 2

Hinweis:
Die Einnahmen sollten über den Tag verteilt erfolgen.
Nicht über 25°C lagern.

Weitere Informationen zu Femannose N:
Ein wirksames Mittel gegen Harnwegsinfektionen.

Harnwegsinfektionen sind ein häufiges Problem, das viele Menschen betrifft, insbesondere Frauen. Die Symptome können äußerst unangenehm sein und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Glücklicherweise gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, darunter auch Femannose N.

Femannose N ist ein rezeptfreies Medikament, das den Wirkstoff D-Mannose enthält. D-Mannose ist ein natürlich vorkommender Zucker, der in einigen Früchten und Beeren zu finden ist. Es wird angenommen, dass D-Mannose die Fähigkeit besitzt, Bakterien an sich zu binden und sie so aus dem Körper zu spülen. Dieser Mechanismus macht Femannose N zu einer vielversprechenden Option zur Behandlung von Harnwegsinfektionen.

Erstens hat Femannose N in verschiedenen klinischen Studien seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen gezeigt. Eine Studie aus dem Jahr 2014 untersuchte die Wirkung von Femannose N bei Frauen mit wiederkehrenden Harnwegsinfektionen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Einnahme von Femannose N die Anzahl der Infektionen signifikant reduzierte und die Symptome linderte.

Zweitens ist Femannose N im Vergleich zu Antibiotika eine schonende Behandlungsoption. Antibiotika werden oft zur Behandlung von Harnwegsinfektionen eingesetzt, können jedoch zu unerwünschten Nebenwirkungen führen, wie beispielsweise Magen-Darm-Beschwerden oder Pilzinfektionen. Femannose N hingegen hat keine bekannten Nebenwirkungen und kann daher auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Drittens ist Femannose N einfach anzuwenden. Es wird in Form von Pulver oder Tabletten angeboten und kann leicht in Wasser aufgelöst werden. Die empfohlene Dosierung beträgt in der Regel ein- bis zweimal täglich. Diese einfache Anwendung macht Femannose N zu einer praktischen Option für diejenigen, die an Harnwegsinfektionen leiden.

Insgesamt ist Femannose N ein vielversprechendes Mittel zur Behandlung von Harnwegsinfektionen. Es hat sich als wirksam erwiesen, hat keine bekannten Nebenwirkungen und ist einfach anzuwenden. Dennoch ist es wichtig, vor der Anwendung von Femannose N einen Arzt zu konsultieren, um eine korrekte Diagnose zu erhalten und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auszuschließen. Femannose N bietet jedoch eine vielversprechende Alternative zu Antibiotika und kann dazu beitragen, die Lebensqualität von Menschen mit Harnwegsinfektionen zu verbessern.

Herstellerangabe:
Maria Clementine Martin Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln
dialog@klosterfrau-service.de

Vollständige Details anzeigen


PRODUKTDETAILS


Femannose N D-Mannose

Zur Prävention und unterstützenden Behandlung von Zystitis (Blasenentzündung) sowie anderen unkomplizierten Harnwegsinfekten.

Femannose N ist die ideale Lösung für Frauen, die an Blasenentzündungen oder Harnwegsinfekten leiden oder diese vorbeugen möchten. Mit einer Größe von 30 Stück und einer Dosierung von 4g bietet dieses Produkt eine wirksame Behandlung und Vorbeugung. Keine weitere Blasenbeschwerden mehr mit Femannose N!

Inhalt:
30 Beutel (1 Beutel enthält 4g)

Jeder Portionsbeutel enthält 2g D-Mannose.

Hilfsstoffe:
Süssungsmittel: Fructose, Sucralose; Zitronensäure; Farbstoff: Rote Bete; Trennmittel: Siliziumdioxid; Aroma.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Für Erwachsene und Kinder über 14 Jahren.

Zur Vorbeugung einer Blasenentzündung beträgt die empfohlene Dosierung ein Portionsbeutel pro Tag.

Zur unterstützenden Behandlung einer Blasenentzündung wird folgende Dosierung empfohlen:

Tag Anzahl Portionsbeutel pro Tag 
1. bis 3. Tag 3
4. und 5. Tag 2

Hinweis:
Die Einnahmen sollten über den Tag verteilt erfolgen.
Nicht über 25°C lagern.

Weitere Informationen zu Femannose N:
Ein wirksames Mittel gegen Harnwegsinfektionen.

Harnwegsinfektionen sind ein häufiges Problem, das viele Menschen betrifft, insbesondere Frauen. Die Symptome können äußerst unangenehm sein und die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Glücklicherweise gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, darunter auch Femannose N.

Femannose N ist ein rezeptfreies Medikament, das den Wirkstoff D-Mannose enthält. D-Mannose ist ein natürlich vorkommender Zucker, der in einigen Früchten und Beeren zu finden ist. Es wird angenommen, dass D-Mannose die Fähigkeit besitzt, Bakterien an sich zu binden und sie so aus dem Körper zu spülen. Dieser Mechanismus macht Femannose N zu einer vielversprechenden Option zur Behandlung von Harnwegsinfektionen.

Erstens hat Femannose N in verschiedenen klinischen Studien seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen gezeigt. Eine Studie aus dem Jahr 2014 untersuchte die Wirkung von Femannose N bei Frauen mit wiederkehrenden Harnwegsinfektionen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Einnahme von Femannose N die Anzahl der Infektionen signifikant reduzierte und die Symptome linderte.

Zweitens ist Femannose N im Vergleich zu Antibiotika eine schonende Behandlungsoption. Antibiotika werden oft zur Behandlung von Harnwegsinfektionen eingesetzt, können jedoch zu unerwünschten Nebenwirkungen führen, wie beispielsweise Magen-Darm-Beschwerden oder Pilzinfektionen. Femannose N hingegen hat keine bekannten Nebenwirkungen und kann daher auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Drittens ist Femannose N einfach anzuwenden. Es wird in Form von Pulver oder Tabletten angeboten und kann leicht in Wasser aufgelöst werden. Die empfohlene Dosierung beträgt in der Regel ein- bis zweimal täglich. Diese einfache Anwendung macht Femannose N zu einer praktischen Option für diejenigen, die an Harnwegsinfektionen leiden.

Insgesamt ist Femannose N ein vielversprechendes Mittel zur Behandlung von Harnwegsinfektionen. Es hat sich als wirksam erwiesen, hat keine bekannten Nebenwirkungen und ist einfach anzuwenden. Dennoch ist es wichtig, vor der Anwendung von Femannose N einen Arzt zu konsultieren, um eine korrekte Diagnose zu erhalten und mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auszuschließen. Femannose N bietet jedoch eine vielversprechende Alternative zu Antibiotika und kann dazu beitragen, die Lebensqualität von Menschen mit Harnwegsinfektionen zu verbessern.

Herstellerangabe:
Maria Clementine Martin Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln
dialog@klosterfrau-service.de

SPEZIFISCHE PRODUKTDATEN

Externe Zusatzinformation: Externe Zusatzinformation
PZN: 12894959 (Produkt in der Gelben Liste suchen)
EAN: 7611136102730
Artikel-Nummer: 222316
Inhalt: 120 g
Darreichungsform: Granulat
Produktgewicht: 192 g
CE-Nummer: 0426
Beipackzettel: Ja
Ursprungsland: Italien
Hersteller/Vertreiber: MCM Klosterfrau Vertrieb GmbH
Aktuell auf Lager: 3 Stück

Allgemeine Zusatzinformationen

Allgemeine Information

Du hast auch ohne Kundenkonto keine Nachteile.

  • Der Versand erfolgt klimaneutral mit DHL.
  • Unsere Produkte werden nicht von Robotern verpackt.
  • Du erhältst eine separate E-Mail mit einer Sendungsnummer.
  • Eine Rechnung wird nach dem Versand der Ware per E-Mail zugesandt.
    (Falls erforderlich, überprüfe bitte deinen Spam-Ordner.)
    Falls eine gedruckte Rechnung erwünscht wird, hinterlasse uns bitte eine kurze Nachricht.

PZN-Nummer

Die Pharmazentralnummer (kurz: PZN) ist ein in ganz Deutschland einheitlicher Identifikationsschlüssel für Arznei- und Hilfsmittel, welche von dem jeweiligen Hersteller auf der äußeren Verpackung maschinell erfassbar angegeben werden muss.

Anhand dieser achtstelligen Kodierung (meist sowohl als Strichcode als auch als Zahlencode aufgedruckt) kann jedes Arzneimittel, Medizin- oder Apothekenprodukt eindeutig identifiziert werden.

Durch die PZN stehen für jedes Arznei- und Hilfsmittel Informationen zum pharmazeutischen Hersteller, sowie zur Produktbezeichnung, Darreichungsform, Packungsgröße und Wirkstärke bundeseinheitlich zur Verfügung.

Ursprünglich für die effizientere Bestellung, Lieferung und Abrechnung zwischen Pharmagroßhandel und Apotheken entwickelt, ist die PZN mittlerweile nicht nur ein wichtiger Bestandteil der pharmazeutischen Logistik, sondern auch des deutschen Gesundheitssystems, da sie ebenfalls der Abrechnung der Arzneimittel zwischen Apotheken und Krankenkassen dient.

Die PZN wird in Deutschland von der Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA) vergeben und gilt für mindestens zwei Jahre, wird im Regelfall jedoch so lange verlängert, wie das jeweilige gekennzeichnete Produkt im Handel verkäuflich ist.

Mindesthaltbarkeit

Da häufig Fragen zum fehlenden Mindesthaltbarkeitsdatum aufkommen, möchten wir auf die Informationsseite des Bundesamtes für Verbraucherschutz verweisen. Dort finden sich ausführliche Informationen zu diesem Thema.

Bundesamtes für Verbraucherschutz.

  • ONE-PAGE CHECKOUT

    Unser revolutionäres Einkaufserlebnis!

    Mit unserem One-Page Checkout erlebst du ein nahtloses Einkaufserlebnis!

    Bestelle schnell und unkompliziert auf einer einzigen Seite.

    Spare Zeit und genieße ein reibungsloses Checkout-Erlebnis.

  • VERSANDKOSTEN


    Die Versandkosten für Deutschland betragen 4,99€
    (ab 29,95€ Bestellwert entfallen die Versandkosten)

    Die Versandkosten für Österreich betragen 9,99€
    (ab 39,95€ Bestellwert entfallen die Versandkosten)

    Die Versandkosten für die Schweiz betragen: 16€
    (Bitte beachte auch unsere Zusatzinformation)
    (ab 89,95€ Bestellwert entfallen die Versandkosten)

    Für andere europäische Länder verweisen wir auf unsere Versandkostenliste.

  • ZAHLUNG

    Entdecke unsere breite Auswahl an sicheren und vertrauenswürdigen Zahlungsmethoden.

    Bezahle ganz nach deinen Vorlieben.
    Zu unseren Zahlungsoptionen gehören unter anderem:
    PayPal, AmazonPay, Kreditkarte, Klarna Kauf auf Rechnung und vieles mehr.

    Wir möchten betonen, dass für dich keinerlei zusätzliche Kosten entstehen.
    Genieße umfassenden Käuferschutz, den renommierte Zahlungsanbieter bieten.

    Eine vollständige Übersicht unserer Zahlungsoptionen findet sich hier.